Den automobilen Charme früherer Tage ausleben

Die entspannte Fahrt mit exklusiven Zeitzeugen einer vergangenen Automobil-Ära ist für viele der Inbegriff des Oldtimer-Hobbys. Doch wohlgealterte Oldtimer sind mitunter weit mehr als behütete Museumsstücke, die nur zu besonderen Anlässen ihren Weg auf die Straße finden: Für Liebhaber ist der Klassiker oft gleichermaßen persönliches Erinnerungsstück, Hobby-Gegenstand und Alltagsbegleiter. Nützliche Ratschläge zum Einstieg in die Oldtimer-Welt hat ADAC Klassik parat.

Von der Auswahl des gewünschten Modells über den Oldtimer-Kauf oder die individuelle Instandsetzung eines entsprechenden Fahrzeugs bis hin zu den ersten Kilometern mit dem eigenen Klassiker ist das Oldtimer-Hobby für Einsteiger und Enthusiasten zugleich ein abwechslungsreiches Freizeitvergnügen.

Mit Bedacht bewegt und genossen, begeistert die Technik von damals auch heute noch mit dem unvergleichlichen Charme früherer Fahrzeug-Generationen. Umfassende und tiefgehende Tipps zum Erwerb, zur Haltung und Pflege sowie zum Betrieb historischer und klassischer Fahrzeuge umfasst der ADAC Oldtimer-Ratgeber. ADAC Mitglieder erhalten das Standardwerk für Oldtimer-Fans in der Neuauflage 2020/2021 kostenlos in den Geschäftsstellen des ADAC.

Logo ADAC Korporativclub

Für Oldtimer-Freunde und deren Klassiker offeriert der ADAC außerdem gemeinsam mit seinen Regional-, Orts- und Korporativclubs ein umfangreiches Informations- und Veranstaltungsangebot bis hin zu den ADAC Oldtimer-Wandertouren, ADAC Moto Classic, ADAC Deutschland Klassik und ADAC Europa Classic. Oldtimer-Fans finden dabei eine ansprechende Gelegenheit zum Austausch mit Gleichgesinnten, die Freude am klassischen Automobil steht im Mittelpunkt.

Alles Wissenswerte zu den reizvollen Möglichkeiten, die das Oldtimer-Hobby eröffnet, finden Interessierte unter adac.de/klassik.

Wenn Klassiker auf die Zeugen früherer Arbeitswelten treffen. Den eigenen Oldtimer vor der Kulisse stillgelegter Industrie fotografisch in Szene zu setzen ist reizvoll.

Wenn Klassiker auf die Zeugen früherer Arbeitswelten treffen. Den eigenen Oldtimer vor der Kulisse stillgelegter Industrie fotografisch in Szene zu setzen ist reizvoll.

Wenn Klassiker auf die Zeugen früherer Arbeitswelten treffen. Den eigenen Oldtimer vor der Kulisse stillgelegter Industrie fotografisch in Szene zu setzen ist reizvoll.

[Text: ADAC Klassik - Fotos: Marc Keiterling]