Neueste Beiträge:
Termine demnächst:
Freitag, 19. Juli - Ganztägig
3. Ford Capri Treffen der Capri-Freunde Sachsen

Freitag, 26. Juli - Ganztägig
Die 33. Golden-Oldies in Wettenberg

Freitag, 2. August - Ganztägig
2. Ford Capri-Treffen in Palling

Freitag, 2. August - Ganztägig
Absage der 17. Classic Days „Green Park“ Düsseldorf

Freitag, 9. August - Ganztägig
51. BELMOT-Oldtimer-Grand-Prix

Freitag, 16. August - Ganztägig
40. Jubiläumstreffen des Capri Club Norwegen

Neu Anfrage / Formulare
zum Ersatzteilsortiment
Download CCD Flyer

Download CCD Flyer

Korporativclub im ADAC

ADAC Korporativclub Logo

Der Workshop des CCD findet in diesem Jahr erstmals im Lumdatal, im nordöstlichen Teil des hessischen Landkreises Gießen, statt.

Dort ist Edgar Seipp zuhause. In der Gemeinde Allendorf (Lumda) hat er sich eine Örtlichkeit gesichert, von der viele Oldtimerfreunde träumen. Eine frühere Tankstelle mit großzügigen Nebengebäuden für Werkstatt und Co. Platz satt also für viele Autos. Dieser ist auch ordentlich gefüllt, schließlich ist hier der Sammelpunkt der Capri Freunde Lumdatal. Und so ist unser aktueller Wanderpokalträger Uli Münnich dort sehr regelmäßig anzutreffen. Auch der Kollege Olaf Eckenbach verbringt einen ordentlichen Teil seiner Freizeit an der Allendorfer Mühlwiese, wo sich das Areal befindet.

Ein schöner Spielplatz für große Jungs.

Ein schöner Spielplatz für große Jungs.

Ein rustikaler Ort, wie gemacht für Menschen, die mit Leidenschaft an alten Fahrzeugen schrauben. Dies sind nicht nur Capri, auch andere Klassiker aus dem Hause Ford haben hier eine Heimat gefunden. Auf der Außenfläche haben sich außerdem einige Teileträger angesammelt. Zum Workshop am Samstag, 24. August, werden Edgar, Uli und Olaf ein wenig Platz schaffen, damit der Workshop abgehalten werden kann. CCD-Schatzmeister Dirk Appel hat mit den Jungs einen Schlachtplan entwickelt. So wird es Deftiges und Süßes für den Gaumen geben sowie Heißes und Kaltes für die Kehle. Bierzeltgarnituren laden zum Verweilen ein. In der Werkstatt wird ein fachkundiger Capri-Schrauber wie gewohnt ein Servicethema rund um unser Lieblingsauto anschaulich präsentieren.

Die Capri Freunde Lumdatal sind hier
daheim.

Die Capri Freunde Lumdatal sind hier daheim.

Der Fluss Lumda, der dem Tal seinen Namen gab, entspringt auf der westlichen Seite des Vogelsbergs. Das Tal verläuft in ost-westlicher Richtung. Im Lumdatal leben etwa 20.000 Menschen in den fünf Gemeinden Lollar, Staufenberg, Allendorf, Rabenau und Grünberg.

EEine ordentliche Freifläche und Nebengebäude in beachtlicher Größe.

Eine ordentliche Freifläche und Nebengebäude in beachtlicher Größe.


CCD Workshop 2024

"CCD Workshop 2024"

Samstag, 24.August 2024

[Text: Marc Keiterling - Fotos: Edgar Seipp]

Capri MK I [Bj. 68 - 73]

Capri MK I

Capri MK II [Bj. 74 - 77]

Capri MK II

Capri MK III [Bj. 78 - 86]

Capri MK III