Neueste Beiträge:
Termine demnächst:
Freitag, 7. Oktober - Ganztägig
Veterama A+M Mannheim

Montag, 31. Oktober - Ganztägig
Track Day Circuit Zandvoort MSC-Langenfeld

Samstag, 5. November, 11:00 - 18:00
Mitglieder-Versammlung des Capri Club Deutschland e.V.

Donnerstag, 1. Dezember - Ganztägig
RETRO CLASSICS® BAVARIA

Freitag, 2. Dezember - Ganztägig
Essen Motor-Show 2022

Online-Formulare
zum Ersatzteilsortiment
Download CCD Flyer

Download CCD Flyer

Korporativclub im ADAC

ADAC Korporativclub Logo

Willkommen zu der ausführlichsten Filmdokumentation zur Geschichte von Ford am Rhein. Ein Wiedersehen mit den Ford Arbeitern der ersten und zweiten Generation. Mit den Kölner Klassikern wie Ford Köln, Eifel, Rhein, Taunus, Transit, der Badewanne, Capri, Granada, Escort oder Fiesta. Die Zeitreise beginnt mit der Grundsteinlegung durch Henry Ford 1931, führt durch die Wirtschaftskrise, NS-Zeit und Krieg als das Werk nur noch für die Rüstung produzierte und vor allem von Zwangsarbeitern aufrechterhalten wurden. Die Filmreise führt über die Anfänge in der Nachkriegszeit, über das Wirtschaftswunder mit dem Weltkugel-Taunus - in die legendären 60er, 70er und 80er Jahre und darüber hinaus. Mehr als eine halbe Million Arbeiter standen in all den Jahren auf Henry Fords Lohnliste. Die Arbeitsplätze im Werk sind zu allen Zeiten begehrt, das Arbeitstempo ist vor allem in den frühen Jahren gefürchtet, die Arbeit oft gefährlich und der Umgangston berüchtigt. Doch der harte Kern bleibt, oft für ein ganzes Berufsleben und macht das Werk schließlich zum wichtigsten Arbeitgeber der Stadt und zu einem erfolgreichen Unternehmen.

Die Erzählungen der Zeitzeugen Agathe Hartfeld, Fritz Theilen, Willi Stettendorf, Wilhelm Inden und Salih Güldiken machen auch keinen Bogen um die vielen wunden Punkte in der Firmengeschichte. Es ist eine Filmreise voller Auf und Abs, voller Hoffnung und Tragik, voller Wirtschafts-, Technik-, Zeit-, Stadt- und Menschheitsgeschichte.

Diese Dokumentation entstand in Zusammenarbeit mit dem Gesamtbetriebsrat der Ford-Werke Köln GmbH, der für dieses Projekt erstmals sein Archiv vollständig öffnete. Der Film umfasst die ersten 80 Jahre an deren Ende vom bevorstehenden Wandel zur E-Mobilität noch wenig zu spüren ist.

Erhältlich auch als DVD und Download: www.rheindvd.de

Capri MK I [Bj. 68 - 73]

Capri MK I

Capri MK II [Bj. 74 - 77]

Capri MK II

Capri MK III [Bj. 78 - 86]

Capri MK III